20 Jun

Badehäuschen Mädels

Während der Spendenaktion im Dezember 2012 kam genügend Geld zusammen, um für die Jungs und Mädels eigene “Badehäuschen” an unterschiedlichen Stellen des Grundstücks aufbauen zu können. Jedes der beiden “Badehäuschen” soll einen Duschraum und zwei Toilettenräume erhalten. Schon während der Bauarbeiten am neuen Haus konnten Prapan & Mietda mit dem Bau des Badehäuschen der Mädels beginnen. Nach dem Einzug der Mädels in das neue Haus konnten sie sich nun in Vollzeit dieser Arbeit widmen und somit das erste Badehäuschen fertig stellen. Nachfolgende eine Übersicht über die einzelnen Baustufen. Ein tolles Ergebnis!

DSC00003 DSC00062 DSC00063 DSC00064 DSC00065 DSC00130 DSC00135 DSC00149 DSC00151 DSC00156 DSC00198 DSC00188 DSC00187 DSC00184 DSC00293

 

02 Jun

Einzug ins neue Haus

Am 01. Juni 2013 war ein ganz besonderer Tag in Ta Pa Bum. Die Mädels konnten ihren neuen Schlafraum beziehen, auf den sie nun schon so lange gewartet hatten!

Nachdem wir im Jahr 2011 beschlossen hatten ein neues Küchengebäude mit angeschlossenem wetterfestem Essraum und festem Boden zu bauen, war im November 2011 die “Grundsteinlegung”. Da aufgrund der wachsenden Anzahl von Kindern der alte Schlafraum für die Mädchen zu klein wurde, planten wir von Anfang an das neue Gebäude zweistöckig auszuführen und sobald es die finanzielle Lage zuließe mit dem Ausbau des Obergeschosses zu einem Mädchenschlafraum zu beginnen. Nur einen Monat nach Baubeginn kam im Dezember 2011 vom Jugendkreis der FeG Darmstadt die Anfrage, ob man denn irgendein spezifisches Projekt in Ta Pa Bum unterstützen könnte. Die Anfrage passte genau auf unseren Bedarf zum Ausbau des Obergeschosses. Und so konnte in nur 1,5 Jahren Bauzeit (mit Unterbrechungen während der Reissaat, der Regenzeit und der Reisernte) das zweistöckige Gebäude in Eigenleistung errichtet werden.

Vielen Dank an alle die dieses Projekt unterstützt haben!

DSC00086   DSC00101  DSC00092DSC00105DSC00107DSC00128