18 Mrz

Prüfungen geschafft

Die Prüfungen liegen hinter den Kindern!

Auf den Bildern sind die Schüler der 9ten Klasse zu sehen. Sie haben ihren 1. offiziellen Thaiabschluss erfolgreich abgelegt. Im kommenden Schuljahr wollen sie ihre Schulausbildung fortsetzen und in die 10te Klasse einsteigen. Nach der 12ten Klasse werden sie dann ihren finalen Schulabschluss erhalten.

Jetzt sind erst einmal für alle Kinder die Ferien angesagt – von Mitte März bis Mitte Mai. In dieser Zeit leben die Kinder mit ihren Eltern in ihren Heimatdörfern in den Bergen.

 

15 Mrz

Besuch in Ta Pa Bum mit Cajon im Gepäck

Matthias, ein guter Freund von Prapan und Mietda und selbst auch Unterstützer des Ta Pa Bum – Hilfsprojekts e.V. ist zu Besuch in Ta Pa Bum. Er bringt ein schönes Geschenk für alle mit – ein Cajon. Gemeinsam wird es aufgebaut und natürlich getestet. Gut, dass Arnold, ein Freund von Matthias und begeisterter Cajon-Spieler auch dabei ist. Er gibt direkt erste Tipps.

14 Mrz

Aufräumen und Sauber machen

Vor den großen Sommerferien wird beim Ta Pa Bum – Hilfsprojekt noch einmal richtig aufgeräumt. Der staubige Boden zeigt, dass die heiße und trockene Jahreszeit schon begonnen hat.

Zur Belohnung gibt es Süßigkeiten 🙂

01 Mrz

Prüfungen

In Thailand geht das Schuljahr im März zu Ende. Die jährlichen Prüfungen zum Schuljahresabschluss entscheiden darüber, ob die Kinder in die nächsthöhere Klasse versetzt werden oder nicht. So heißt es für die Kinder in Ta Pa Bum lernen, lernen, lernen – was auf den folgenden Bildern zu sehen ist.